Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

Ende Navigator



Checkliste für vertrauenswürdige KMU-Webauftritte

Biel/Bienne, 28.02.2011 - Die "Checkliste Online-Auftritt KMU" gibt kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Tipps zur Optimierung ihres Webauftritts. Durch mehr Sicherheit, Vertrauenswürdigkeit und Benutzerfreundlichkeit sollen Internetangebote von Schweizer KMU noch attraktiver werden. Die Checkliste ist eine gemeinsame Publikation des Bundesamtes für Kommunikation (BAKOM), des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) und des Vereins InfoSurance.

Das Einkaufen im Internet gehört für viele Menschen in der Schweiz mittlerweile zum täglichen Leben. Sind die Anbieter jedoch kaum bekannte kleine und mittlere Unternehmen (KMU), stellt sich der Konsumentin und dem Konsumenten vor einem Kaufentscheid zuerst die Vertrauensfrage.

Doch worauf genau achten Kundinnen und Kunden? Welche Faktoren beeinflussen ihre Kaufentscheidung - bewusst oder unbewusst? Wie müssen KMU ihren Online-Auftritt gestalten, damit er vertrauenswürdig ist und von den Kunden auch so wahrgenommen wird?

Diese Fragen beantwortet die "Checkliste Online-Auftritte KMU". Sie enthält Tipps und Beispiele für KMU zu vierzehn verschiedenen Bereichen, die aus Kundensicht für ein sicheres und vertrauenswürdiges Web-Angebot relevant sind. Dabei geht es beispielsweise um die Optimierung von Bestellprozessen, die Webadresse, die Struktur der Website oder auch um den Umgang mit Kundendaten.

Die Checkliste ist eine gemeinsame Publikation des Bundesamts für Kommunikation (BAKOM), des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) und des Vereins InfoSurance. Der Verein InfoSurance sensibilisiert Privatpersonen und KMU für Fragen zur IT-Sicherheit und organisiert den "Swiss Security Day", der am 9. März 2011 in der Deutsch- und Westschweiz und am 24. März 2011 im Tessin stattfindet.

Die Checkliste ist im Internet veröffentlicht und kann gratis heruntergeladen werden. Sie steht auf Deutsch, Französisch und Italienisch zur Verfügung.

Die Publikation "Checkliste Online-Auftritt KMU" ist eine Umsetzungsmassnahme des Konzepts "Sicherheit und Vertrauen", das vom Bundesrat am 11. Juni 2010 zur Kenntnis genommen wurde. Dieses Konzept zeigt Massnahmen auf, um die Bevölkerung und die KMU im sicherheitsbewussten und rechtskonformen Umgang mit den Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) zu unterstützen. Dadurch soll auch das Vertrauen in die IKT gestärkt werden. Die Massnahmen werden unter der Leitung der Koordinationsstelle Informationsgesellschaft des BAKOM zusammen mit verschiedenen Fachorganisationen umgesetzt.

Adresse für Rückfragen:

Ka Schuppisser, Koordinationsstelle Informationsgesellschaft BAKOM, Tel. 032 327 56 31

Herausgeber:

Staatssekretariat für Wirtschaft
Internet: http://www.seco.admin.ch
Bundesamt für Kommunikation
Internet: http://www.bakom.admin.ch


http://www.bakom.admin.ch/dokumentation/medieninformationen/00471/index.html?lang=de