Konsultation zur Öffnung der Domain .swiss für natürliche Personen

Das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) beabsichtigt, dem Bundesrat eine Änderung der Verordnung über Internet-Domains (VID; SR 784.104.2) vorzuschlagen damit Domain-Namen mit der Endung .swiss auch natürlichen Personen mit Schweizer Staatsangehörigkeit oder mit Wohnsitz in der Schweiz zugeteilt werden können.

Vor diesem Schritt möchte das BAKOM die betroffenen Kreise insbesondere hinsichtlich der Chancen und Risiken, die mit einer solchen Öffnung der Domain .swiss verbunden sein könnten, konsultieren.
Das beigelegte Dokument legt kurz die Gründe und die Voraussetzungen für eine kontrollierte Öffnung der Domain .swiss für natürliche Personen dar. Zudem beschreibt es das mögliche Regulierungsprojekt im Detail.

Sie können uns Ihre Stellungnahme bis 15.11.2021 per E-Mail an domainnames@bakom.admin.ch zukommen lassen.

Fachkontakt
Letzte Änderung 15.10.2021

Zum Seitenanfang

https://www.bakom.admin.ch/content/bakom/de/home/das-bakom/organisation/rechtliche-grundlagen/vernehmlassungen/konsultation_zur_oeffnung_der_domain_swiss.html