Zahlungsauftrag

Sie erhalten die Papierrechnung mit Einzahlungsschein und haben verschiedene Möglichkeiten, Ihr Finanzinstitut mit der Zahlung zu beauftragen.

Auftrag mit Formular

Sie brauchen weder einen Computer, noch müssen Sie sich irgendwo anmelden. Sie besorgen sich bei Ihrem Finanzinstitut die notwendigen Formulare. Wann immer Sie Ihre Rechnungen begleichen möchten, füllen Sie einen Zahlungsauftrag aus und geben ihn Ihrem Finanzinstitut.

Auftrag im Online Banking

Wenn Sie sich für das Online Banking bei Ihrem Finanzinstitut angemeldet haben, können Sie via Internetzugang den Zahlungsauftrag erteilen. Für eine einfache und schnelle Abwicklung empfehlen wir Ihnen die E-Rechnung.

Zahlungen aus dem Ausland

Sie haben folgende Möglichkeiten, die Zahlung ohne Abzug in Schweizer Franken (CHF) bei einem Finanzinstitut mit Sitz im Ausland in Auftrag zu geben: 

  • auf das Postkonto 25-383-2
    Bundesamt für Kommunikation
    Postfach 252
    CH-2501 Biel/Bienne
    SWIFT-Nr. POFICHBEXXX
    IBAN: CH13 0900 0000 2500 0383 2
  • an die Schweizerische Nationalbank
    Eidg. Finanzverwaltung, Finanz- und Rechnungswesen
    CH-3003 Bern
    (BC-Nr. 100, SWIFT-Nr. SNBZCHZZ80 A, Konto-Nr. 15100.02902,
    IBAN: CH71 0011 5001 5100 0290 2
    zu Gunsten BUKR 1084 - BAKOM)

Fachkontakt
Letzte Änderung 01.10.2016

Zum Seitenanfang

https://www.bakom.admin.ch/content/bakom/de/home/das-bakom/virtueller-schalter/billing-and-payment-methods/payment-order.html