Telecomdienstleistungen des BAKOM auf neuem Onlineportal

Interessierte Personen und Unternehmen können seit dem 28. Februar 2022 verschiedene Dienstleistungen des BAKOM über das neue eGovernment Portal UVEK beziehen. Sie haben auf www.uvek.egov.swiss beispielsweise die Möglichkeit, Einzelnummern, Kurznummern oder Nummernblöcke zu bestellen. Der bestehende virtuelle Schalter BAKOM Online wird bis Ende 2024 in Etappen abgelöst.

Die Angebote des Bundesamts für Kommunikation BAKOM im Bereich Telekommunikation stehen neu auf dem eGovernment Portal UVEK zur Verfügung. Heutige und zukünftige Inhaber von Einzelnummern, Kurznummern, Nummernblöcken sowie Anbieterinnen von Fernmeldediensten melden sich über das vom Bund angebotene CH-Login an. Die Registrierung ist kostenlos.

Weitere Services des BAKOM zu Funkerprüfungen, Radio- und Fernsehprogrammen sowie Konzessionen und Störungsmeldungen werden folgen. Bis dahin bleiben diese Dienste auf dem bestehenden Portal BAKOM Online verfügbar.

Ein Serviceportal für alle Ämter des UVEK

Das eGovernment Portal UVEK ist die zentrale digitale Plattform für eGovernment-Dienstleistungen des Departements für Umwelt, Energie, Verkehr und Kommunikation UVEK. Mit dem Portal werden die bisherigen elektronischen Behördenangebote der UVEK-Ämter, und damit auch die des BAKOM, auf einer einzigen Plattform gebündelt. Die Zusammenarbeit zwischen Bund, Kantonen, Bevölkerung, Unternehmen und anderen Organisationen wird dadurch vereinfacht.

Pilotämter für die Umsetzung und Einführung der Online-Plattform sind das BAKOM und das Bundesamt für Umwelt BAFU, welches bereits seit dem 5. Juli 2021 erste Services über die Plattform abwickelt. In den kommenden Jahren wird das Portal weiter ausgebaut und mit zusätzlichen Services aus verschiedenen UVEK-Ämtern ergänzt.

Fachkontakt
Letzte Änderung 28.02.2022

Zum Seitenanfang

https://www.bakom.admin.ch/content/bakom/de/home/das-bakom/virtueller-schalter/egov-uvek.html