Höhe der Empfangsgebühren

Für Privatpersonen beträgt die monatliche Gebühr bis Ende März 2015 (inkl. MWST) CHF 14.10 für den Radioempfang und CHF 24.45 (inkl. MWST) für den Fernsehempfang. Ab April 2015 beträgt die monatliche Gebühr CHF 13.75 (ohne MWST) für den Radioempfang und CHF 23.85 (ohne MWST) für den Fernsehempfang.

Höhe der Empfangsgebühren

Die Empfangsgebühren werden vom Bundesrat festgelegt und betragen (*ohne Mehrwertsteuer):

Empfangsart CHF/ Monat* CHF/ Quartal* CHF/ Jahr*
privater Radioempfang 13.75 41.25 165.00
gewerblicher Radioempfang  18.20 54.60 218.40
Kommerzieller Radioempfang I 18.20 54.60 218.40
Kommerzieller Radioempfang II 30.30 90.95 363.85
Kommerzieller Radioempfang III 41.85 125.60 502.30
privater Fernsehempfang 23.85 71.50 286.10
gewerblicher Fernsehempfang 31.60 94.75 379.10
Kommerzieller Fernsehempfang I  31.60 94.75 379.10
Kommerzieller Fernsehempfang II 52.65 157.90 631.55
Kommerzieller Fernsehempfang III 72.65 218.00 871.90
*gemäss Urteil des Bundesgerichts vom 13. April 2015, gerundet gemäss den handelsüblichen Usanzen.

Fachkontakt
Letzte Änderung 26.06.2018

Zum Seitenanfang

https://www.bakom.admin.ch/content/bakom/de/home/elektronische-medien/empfangsgebuehren/hoehe-und-verwendung-der-empfangsgebuehren.html