Binnenschifffahrtsfunk Prüfungen

Wer auf einem Schiff auf dem Rhein und den Binnenwasserstrassen in Europa Funkanlagen benützt, braucht nach der "Regionalen Vereinbarung über den Binnenschifffahrtsfunk, Basel, April 2000" eine Konzession und einen Fähigkeitsausweis für das Bedienen der Anlagen. Die Prüfungen werden vom BAKOM durchgeführt.

Informationen zu den Prüfungen, Anmeldeformulare, Liste von Kursanbietern.

Gesetzliche Bestimmungen betreffend die Benützung von See- und Rheinfunkanlagen

Auszüge aus dem internationalen Radioreglement, dem Fernmeldegesetz und den dazu gehörenden Verordnungen sowie Strafbestimmungen.

Anforderungen zu den Prüfungen Binnenschifffahrtsfunk

Auszug aus den Verordnungen und Prüfungsvorschriften mit detaillierten Anforderungen.

Kursanbieter Binnenschifffahrtsfunk

Alle uns bekannten Anbieter von Kursen zur Vorbereitung auf die Prüfung für den UKW-Sprechfunkausweis für den Binnenschifffahrtsfunk sind in dieser Liste aufgeführt. Die Aktualität der Liste entspricht den letzten Angaben der Kursanbieter.

Prüfungstermine und Prüfungsanmeldung Binnenschifffahrtsfunk

Steigern Sie Ihre und unsere Effizienz! Melden Sie sich online an! Die Prüfungstermine sind auch im Anmeldeprozess zur Prüfung ersichtlich.

Fachkontakt
Letzte Änderung 18.06.2014

Zum Seitenanfang

Kontakt

Sektion Funkkonzessionen
Tel. +41 58 460 58 33

kf-fk@bakom.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bakom.admin.ch/content/bakom/de/home/frequenzen-antennen/funkerpruefungen/binnenschifffahrtsfunk-pruefungen.html