Breitbandinfrastruktur

Ein Anschluss ist ein physischer Anschlusspunkt, der den Zugang zum Netz von FDA und somit auch zu deren Diensten ermöglicht. Die Anschlüsse für die neuen Technologien weiterentwickeln sich schnell (z. B. WLAN-Zugang, Glasfaser- oder vDSL-Anschlüsse), wie in Tabelle IF2 ersichtlich ist.

Andere von den FDA installierte Anschlüsse (Tabelle IF2)
  2014  2015 2016 2017 2018
DSL-Anschlüsse 2'206'088 2'328'658 2'408'032 2'560'907 a)
Anzahl ADSL-Anschlüsse 125'564 104'867 85'963 115'788 a)
Anzahl SDSL-Anschlüsse 84  25  23 4 a)
Anzahl HDSL-Anschlüsse 0 0 a)
Anzahl SHDSL-Anschlüsse 253 253 250 4'090 a)
Anzahl VDSL-Anschlüsse 1'603'618 1'585'353 1'547'394 1'498'501 a)
Anzahl DSL-Anschlüsse / andere 476'569 638'160 774'402 942'524 a)
Anzahl FTTH-Anschlüsse (Fiber to the Home) 413'868 616'831 936'955 1'204'328 1'345'122
Anzahl FTTB-Anschlüsse (Fiber to the Building) 67'481 98'274 96'070 156'644 a)
Anzahl Glasfaser-Anschlüsse (FTTB, FTTC, FTTS) b) b) b) b) 2'825'427
Anzahl CATV-Anschlüsse 2'183'386 1'993'612 1'943'872 1'893'330 1'744'073
Hinweis:
a) Diese Information wird seit 2018 nicht mehr erfasst.
b) Diese Information wurde vor 2018 nicht erfasst.

Fachkontakt
Letzte Änderung 20.04.2020

Zum Seitenanfang