Arbeiten beim Bundesamt für Kommunikation

Arbeiten beim Bund

BAKOM. Mit Expertise in die Zukunft.

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BAKOM führen Sie die Schweiz in die Zukunft. Sie übernehmen Verantwortung in herausfordernden Projekten mit dem Ziel, die hohe Lebensqualität in unserem Land zu erhalten. Das BAKOM bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für die erfolgreiche Entwicklung der Schweiz zu leisten.

Das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) ist zuständig für die Telekommunikation, die Medien und das Postwesen der Schweiz und sorgt für eine stabile und fortschrittliche Kommunikationsinfrastruktur. Es ist Teil des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).

Anzahl Mitarbeitende: ca. 280

Stellen beim BAKOM

Seine offenen Stellen und Lehrstellen veröffentlicht das BAKOM auf dem Online-Stellenangebot des Bundes beim Eidgenössischen Personalamt EPA.

Wenn Sie eine dieser Aufgaben anspricht und Sie glauben, den Anforderungen zu entsprechen, erwarten wir gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Bewerberinnen und Bewerber jeder Landessprache haben beim Bund die gleichen Chancen. In der Regel sind gute Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache erforderlich. Bewerbungen von Frauen sind beim Bund besonders erwünscht.

Joblandkarte

Entdecken Sie in 22 Jobprofilen die Vielfalt der Ingenieurstellen im UVEK!

*

Standorte

Karte der Standorte

Hauptsitz

Letzte Änderung 21.09.2018

Zum Seitenanfang

Kontakt

Brigitte Müller

Zukunftstrasse 44, 2501 Biel

Tel. 058 460 55 14

Mail

 

Petra Felber

Zukunftstrasse 44, 2501 Biel

Tel. 058 460 55 22

Mail

Kontaktinformationen drucken

https://www.bakom.admin.ch/content/bakom/de/home/das-bakom/arbeiten-beim-bundesamt-fur-kommunikation.html