Medienforschung

Auf den Werbe-Einnahmen der konzessionierten Radio- und Fernsehveranstalter erhebt der Bund jährlich eine Konzessionsabgabe. Der Ertrag ist vorab für die Förderung der Medienforschung sowie in zweiter Linie für neue Technologien zu verwenden. Damit sollen finanzielle Leistungen aus dem Rundfunksystem wiederum dem Rundfunksystem zugute kommen.

Schwerpunkt bei der Medienforschung ist jeweils die kontinuierliche Analyse der Radio- und Fernsehprogramme der SRG SSR sowie der konzessionierten privaten Radio- und Fernsehveranstalter, die Analyse des Online-Angebots der SRG wie auch eine Publikumsbefragung. Sofern genügend finanzielle Mittel vorhanden sind, wird überdies zum Jahresbeginn ein weiteres Schwerpunktthema ausgeschrieben.

In diesem Jahr laden wir Forschende dazu ein, Projektskizzen zu den Themenschwerpunkten digitale Desinformation und Hassrede einzureichen. Den ausführlichen Call for Projects finden sie hier:


Fachkontakt
Letzte Änderung 08.03.2021

Zum Seitenanfang

https://www.bakom.admin.ch/content/bakom/de/home/elektronische-medien/medienforschung-ausbildungsfoerderung/medienforschung.html