BAKOM Infomailing 52

Ausgabe vom 14.02.2020

 

Weltfunkkonferenz: Frequenzzuteilung für globale Dienste

Das Ziel der Weltfunkkonferenz (WRC-19), die vom 28. Oktober bis zum 22. November 2019 in Sharm el-Sheikh stattfand, wurde erreicht: Die Frequenznutzung auf globaler Ebene wurde koordiniert und die notwendigen Ressourcen wurden reserviert, um der raschen Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologien und dem Entstehen innovativer Funkdienste gerecht zu werden. Nach vier Wochen langer und schwieriger Verhandlungen wurde schliesslich ein Konsens erzielt. Die Schweizer Delegation konnte alle vom Bundesrat gesetzten Ziele erreichen.

Wenn der Repeater dazwischenfunkt

Schwacher Handyempfang in der Garage, verruckeltes Video in der Mansarde – Repeater ermöglichen es, schwache Funksignale zu verstärken und somit den Mobilfunkempfang zu verbessern. Was manchen Anwendern jedoch unklar ist: Repeater können bei unsachgemässer Benutzung die Übertragung anderer Signale beeinträchtigen und dadurch Funkstörungen verursachen. Die korrekte Installation eines Repeaters erfordert daher spezifisches technisches Wissen.

Publikationen

Wie verändern neue Technologien unser Leben?, Elisabeth Ehrensperger

05.02.2020

Eine Aufgabe der Geschäftsstelle TA-SWISS ist das Themen-Monitoring. Wenn Sie auf Ihren Radar blicken, welche Technologien werden die Gesellschaft in den nächsten Jahren am meisten herausfordern?

Die iAnatomie, Eduard Kaeser

23.01.2020

Ein Entscheid des Obersten Gerichtshofs der USA erklärte vor nicht allzu langer Zeit den Dateninhalt der Handys zu einem schützenswerten Gut. Wie der Vorsitzende John Roberts konstatierte, sind Handys „zu einem allgegenwärtigen und beharrlichen Teil des Alltagslebens geworden, sodass der sprichwörtliche Besucher vom Mars mutmassen könnte, sie seien ein wichtiger Teil menschlicher Anatomie.“

Die Zahl

670 Millionen Gigabyte

Diese Datenmenge wurde 2018 im schweizerischen Mobilfunknetz mittels Breitband-Internet übertragen. Dies entspricht im Vergleich zum Vorjahr einer Zunahme um beinahe zwei Drittel (62%).

Fachkontakt
Letzte Änderung 14.02.2020

Zum Seitenanfang

https://www.bakom.admin.ch/content/bakom/de/home/das-bakom/medieninformationen/bakom-infomailing/bakom-infomailing-52.html